Elbling

Der weiße Elbling ist die Sorte des Mittelalters. Wegen seiner hohen Fruchtbarkeit war die Rebsorte weit verbreitet und geriet erst mit der Abschaffung der Zehntweine in den Hintergrund.

Flächendeckend wird der Elbling an der Obermosel und in 4 Gemeinden des sogenannten "Cochemer Krampens" angebaut.
Der Elbling bringt neutrale, einfache Tischweine und eignet sich vorzüglich zur Versektung.

»VINO«
Weinwirtschaft
WIR HABEN WINTERPAUSE. VinoForum ist GEÖFFNET von 13 - 17 Uhr
Gästehaus
»GISELA«
Geöffnet:
1. April bis 31. Oktober
Moselstraße 19 • 56814 Ernst/Mosel • Telefon +49 (0) 26 71 - 48 70